Sessel

(554)

Keine unbequemen Sitzmöbel mehr– die besten Sessel findest du auf möbel-vergleich.de

Die schöne Atmosphäre eines spannenden Films genießen, nach einem anstrengenden Arbeitstag in ein fesselndes Buch versinken, oder einfach nur die Seele baumeln lassen: Das geht nur mit einem bequemen Sessel! In deiner Wohnung stellt die gepolsterte Sitzgelegenheit eine unverzichtbare Entspannungsinsel dar, eine Ruheoase, wo der tägliche Stress für einen Augenblick vergessen wird. Doch hat ein hochwertiger Sessel mehr anzubieten, als nur eine bequeme Sitzgelegenheit. Dank seines schicken Designs ist das Möbelstück ein echter Hingucker, der sich mit Eleganz an jeden Wohnstil perfekt anpasst.

Mittlerweile sind Sessel nicht nur im Wohnzimmer zu finden, neben der Couch oder vor dem Fernseher. Immer häufiger bieten die Möbel das passende Einrichtungselement für die verschiedensten Ecken deiner Wohnung. Wie wäre es zum Beispiel mit zwei oder drei Sesseln am Esstisch? Und wieso nicht ein kleiner Ledersessel im Arbeitszimmer? Auf möbel-vergleich.de findest du eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Modellen, die sich für die unterschiedlichsten Einrichtungsstile eignen. Wir übernehmen für dich den Vergleich zwischen den Angeboten unserer Partner-Shops und liefern dir die besten Ergebnisse zu den günstigsten Preisen. So kannst du schnell den passenden Sessel finden, der deine Ansprüche an Komfort und an Ästhetik perfekt erfüllt.

Die verschiedenen Arten von Sesseln

Bei der Suche nach deinem neuen Sessel lässt dich möbel-vergleich.de nicht allein. Im Folgenden stellen wir dir die bekanntesten Arten von Sesseln vor, die du bei unseren Partner-Shops bestellen kannst:

Elegant und bequem: der Ohrensessel

Ganz gleich, ob in hochwertigem Echtleder oder mit einem modernen Bezug aus Textil: Für alle Liebhaber des Retro-Looks stellen Ohrensessel ein unverzichtbares Einrichtungselement in einem klassisch eingerichteten Wohnzimmer dar. Mithilfe der hohen Rückenlehne und der zwei „Ohren“ im Kopfbereich sorgt das Möbelstück dort für eine edle Optik und eine elegante Atmosphäre. Die charakteristische Form des Sessels erweist sich zudem als sehr komfortabel, wenn du zum Beispiel deinen Kopf an der Rückenlehne entspannen möchtest. Nicht selten werden Ohrensessel häufig in Kombination mit einem bequemen Fußhocker verkauft, für die zusätzliche Entspannung von Füßen und Beinen.

Für unvergessliche Kinostunden: der Fernsehsessel

Eine bequeme Polsterung, eine verstellbare Rückenlehne für die Entspannung der Muskulatur, eine integrierte Fußstütze oder ein separater Hocker, um die Beine hochzulegen: Aufgrund ihres umfangreichen Zubehörs, das einen Fernsehabend in ein Kinoerlebnis verwandelt, sind Fernsehsessel bei TV- und Kino-Fans besonders beliebt. In unserem Sortiment kannst du die besten Fernsehsessel vergleichen und das passende Produkt für deine Fernsehabende finden.

Hoher Komfortfaktor für Rücken und Füße: der Relaxsessel

Wer auf Komfort und Bequemlichkeit großen Wert legt, sollte seine Wohnung unbedingt mit einem Relaxsessel ausstatten. Mit wenigen Handgriffen kannst du hier die Rücklehne verstellen und die Sitzposition an deine Bedürfnisse anpassen. In unserer Kategorie Relaxsessel hast du eine umfangreiche Auswahl an Modellen und Ausführungen: Einige Artikel bieten zusammen mit dem Relaxsessel auch einen kleinen Polsterhocker für den Komfort von Beinen und Füßen; andere Modelle sind hingegen mit einer eingebauten Fußstütze versehen, die ohne großen Aufwand auf- und zugeklappt werden kann.

Für die Linderung der Rückenschmerzen geeignet: der Massagesessel

Möchtest du deinem Rücken noch mehr Komfort schenken, findest du in einem Massagesessel das passende Produkt für deine Bedürfnisse. Das Sitzmöbel ist mit einer integrierten Massagefunktion zur Kräftigung der Rückenmuskulatur und zur Linderung der Gelenkschmerzen ausgestattet. Mittlerweile existieren Massagesessel mit komplexen und anspruchsvollen Anwendungsoptionen, wie zum Beispiel Geräte mit Shiatsu-Funktion: Modelle mit diesem Programm sind in der Lage, die orientalische Shiatsu-Massagentechnik auch in verschiedenen Intensitätsstufen optimal durchzuführen.

Die praktische Lösung für unerwartete Besuche: der Schlafsessel

Um deinen Besuchern süße Träume zu gewähren, stellt ein Schlafsessel eine sehr platzsparende Alternative zu einem Gästebett dar. Was tagsüber als ein behaglicher Sitzplatz verwendet wird, verwandelt sich nachts in eine gemütliche Liegefläche für deine Gäste. Schlafsessel sind in verschiedenen Varianten erhältlich: Bei den sogenannten „ausklappbaren Sesseln“ werden der Fußteil und die Rückenlehne ausgeklappt – daraus bildet sich die Liegefläche. Modelle mit Ausziehfunktion sind hingegen mit einem ausziehbaren Bettgestell versehen, das in wenigen Sekunden zu einem komfortablen Schlafplatz umgestaltet wird.

Bezugsmaterialien und Pflege

Wer sich einen behaglichen und gutaussehenden Sitzplatz wünscht, sollte nicht nur auf die Ästhetik oder auf die Funktionalität des neuen Sessels achten, sondern auch auf die Qualität seines Bezugsmaterials. Im folgenden Abschnitt geben wir einen kurzen Überblick über die diversen Möglichkeiten und Lösungen, welche unsere Partner-Shops zur Verfügung stellen. Hier unten findest du zudem nützliche Reinigungs- und Pflegetipps, um dein neues Möbelstück vor Staub und Schmutz zuverlässig zu schützen:

Leder:

Elegant, robust, langlebig: Leder ist der Klassiker unter den Sesselbezügen. Das Material benötigt allerdings eine adäquate Pflege: Die regelmäßige Behandlung mit geeigneten Pflegeprodukten – wie speziellen Imprägniersprays oder Reinigungstüchern – sorgt für einen zuverlässigen Schutz gegen die meisten Gebrauchsflecken.

Lederimitate:

Für Verbraucher, die Geld sparen möchten und auf die Eleganz eines schönen Bezuges nicht verzichten wollen, stellen Sessel aus Lederimitaten eine interessante Alternative zum Echtleder dar. Im Vergleich zu ihren teuren Pendants sind Lederimitate preiswerter und pflegeleichter – Kaffee- und Teeflecken lassen sich zum Beispiel mit einem herkömmlichen Feuchtigkeitstuch entfernen –, neigen jedoch mit der Zeit dazu, ihre ursprünglichen Farben zu verlieren.

Textile:

Baumwolle, Leinen oder synthetische Fasern: Wer sich nach einem Bezug aus Textilstoff umsieht, hat mittlerweile die Qual der Wahl. Hochwertige Textilien sind reißfest, wasserabweisend und vor allem leicht zu reinigen – die meisten Flecken können mit einem nassen Tuch entfernt werden, gegen Tee- oder Kaffeeflecken ist die Anwendung einer Lösung aus Wasser und Feinwaschmittel empfehlenswert.