Tische

(847)

Jeden Raum deines Zuhauses wohnlich gestalten – die schönsten Tische findest du auf möbel-vergleich.de

Ein praktischer Computertisch für ein funktional eingerichtetes Arbeitszimmer, ein geräumiger Esstisch für die Abendbrote mit der Familie, ein eleganter Couch- oder ein ausgefallener Beistelltisch, um dein Wohnzimmer noch geschmackvoller einzurichten: Praktisch in jedem Raum deines Zuhauses ist ein passender Tisch notwendig, der den Raum mit einem optisch ansprechenden Design bereichert und deine Wünsche an Funktionalität perfekt erfüllt. Denn in einer modernen Wohnung ist das Möbelstück nicht nur ein unabdingbares Einrichtungselement, wo es gegessen oder gearbeitet wird. Am Tisch wird oft miteinander geredet, am Tisch werden bei einem Brettspiel oder bei einem Glas Wein unvergessliche Momente mit dem Partner verbracht. Mit anderen Worten: Mit dem richtigen Tisch wirkt jeder Raum deines Zuhauses noch geselliger und wohnlicher.

möbel-vergleich.de bietet dir eine umfangreiche Auswahl an Tischen, welche deine Wünsche an Funktionalität erfüllen und deinen Wohnstil optimal betonen. Hier kannst du zahlreiche Produkte vergleichen, um jedes Zimmer deines Zuhauses mit dem passenden Möbelstück auszustatten. Einmal das gewünschte Modell gefunden, leiten wir dich zur Webseite des Anbieters weiter, wo du in aller Ruhe dein neues Möbelstück bestellen kannst.

Die verschiedenen Arten von Tischen

Um dir bei der Suche nach dem passenden Möbelstück zu helfen, geben wir im folgenden Abschnitt einen kurzen Überblick über die diversen Arten von Tischen, die unsere Partner-Shops anbieten. Hier unten kannst du dich über die verschiedenen Möglichkeiten und Lösungen schnell informieren:

Genug Platz für bequeme Mahlzeiten: der Küchen- und der Esstisch

Ganz gleich, ob in einem separaten Esszimmer oder in der Küche als zusätzliche Arbeitsfläche für deine Kochexperimente: Ohne einen geräumigen Esstisch kommt kein Haushalt aus. Auf unserer Seite kannst du die besten Esstische vergleichen, in zahlreichen Modellen und Ausführungen – zum Beispiel mit rechteckigen, runden oder ovalen Tischplatten –, die sich für diverse Einrichtungsstile eignen. Ein weiteres Augenmerk solltest du hier auf die Verlängerungsoptionen legen: Ein Küchentisch mit einer ausklappbaren oder ausziehbaren Platte bietet für Verbraucher, die gern Freunde zum Essen einladen, eine komfortable Lösung für gesellige Abende.

Der Hingucker im Wohnzimmer: der Couch- und der Beistelltisch

Im Landhausstil mit einer Holzplatte oder im Industrial-Design mit Gestell aus Metall: Als Mittelpunkt einer Sitzgruppe strahlt ein eleganter Couchtisch Bequemlichkeit und Komfort aus. Im Wohnzimmer bietet das Möbelstück eine großzügige Ablagefläche für deine Gläser oder Kaffeetassen und bei einigen Modellen auch eine Schublade für die Verstauung der Bücher und der Brettspiele. Wer in seinem Wohnzimmer hingegen etwas Platz sparen möchte, findet in einem Beistelltisch manchmal eine interessante Alternative. Im Vergleich zu den herkömmlichen Couchtischen fallen Beistelltische in der Regel kleiner aus, sodass sie auch in kleinen oder winkeligen Zimmern schnell den richtigen Aufstellungsort finden können.

Mehr Deko in den ungenützten Ecken: der Konsolentisch

In einem kleinen Zimmer oder in einem engen Flur stellt ein Konsolentisch eine optisch ansprechende Lösung dar, um die verfügbaren Quadratmeter besser auszunutzen. Die schmale und lange Tischplatte schafft mehr Stauraum für Bilder und kleine Dekorationen und sorgt für einen ausgefallenen Look. Neben dem dekorativen Wert ist die hohe Funktionalität wichtig: Die meisten Konsolentische sind mit einer Schublade versehen, die sich für die Aufbewahrung kleiner Gegenstände perfekt eignet.

Das nötige Möbelstück für einen professionellen Arbeitsplatz: der Büro- und der Computertisch

Bürotische stellen ein unverzichtbares Einrichtungselement in jedem angenehmen und gut organisierten Arbeitszimmer dar. Die Möbel sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich, die sich an diverse Bedürfnisse anpassen können: Rechteckige Modelle eignen sich für ein großes Ambiente, in einem kleinen Büro helfen zwei oder drei kleine Ecktische dabei, den knappen Platz besser auszunutzen. Auch Freiberufler, die oft ihre Arbeit gern zuhause erledigen, sollen auf einen praktischen Computertisch mit zahlreichen Funktionen und Features nicht verzichten, wie zum Beispiel einer verstellbaren Tischplatte und einer großzügigen Ablagefläche für Computermonitor und Tastatur.

Für die intimen Momente im Schlafzimmer: der Schmink- und der Nachttisch

Ein Nachttisch oder eine Nachtkommode bieten in deinem Schlafzimmer eine nützliche Ablagefläche, um die Tischlampe, den Wecker oder die Nachtlektüre immer griffbereit zu haben. Für Verbraucher, die großen Wert auf Komfort legen, existieren zudem Modelle mit einem kleinen Schrank und einigen Schubladen im unteren Bereich für die Verstauung von kleinen Gegenständen. Besonders für Frauen erweist sich ein Schminktisch ebenfalls als ein nützliches Möbelstück, wo man sich für den Arbeitstag oder für die Nacht vorbereiten kann. Neben einem Spiegel für das Schminken und das Frisieren gehört hier ein praktischer Schminkplatz zur Aufbewahrung von Lippenstift, Mascara und anderen Körperpflegeprodukten zur Grundausstattung.

Ich habe meinen neuen Tisch gefunden – Worauf soll ich beim Kauf achten?

Modernes Design, hohe Funktionalität, Robustheit, passende Länge und Breite: Beim Kauf eines neuen Tisches gibt es diverse Aspekte, auf welche du achten solltest. Im Folgenden geben wir einen Überblick über die wichtigsten Kauffaktoren, die für die Wahl deines neuen Tisches ausschlaggebend sind:

Die Tischgröße:

Für die Berechnung der richtigen Tischgröße spielen nicht nur die Maße des Zimmers oder die Anwendung des Möbelstückes eine entscheidende Rolle. Handelt es sich zum Beispiel um einen Esstisch solltest du zudem die Anzahl der Hausbewohner berücksichtigen. 80 cm pro Sitzplatz reichen in der Regel aus, um jedem Bewohner genug Ablagefläche für ein angenehmes Essen zu gewähren.

Die Materialien:

Tische aus Massivholz sind sehr stabil und robust, jedoch bedürfen einer aufwendigen Pflege – nur eine regelmäßige Behandlung mit dem für die Holzart geeigneten Öl verspricht dem Holztisch eine lange Lebensdauer. Für Verbraucher, die hingegen von den Vorteilen des Kunststoffes profitieren möchten, ohne aber auf die Robustheit des Holzes zu verzichten, erweisen sich Tische mit Beschichtungen aus Melamin oft als eine vorteilhafte Lösung. Für die Tischplatte stellt das Glas ebenfalls ein sehr edles und pflegeleichtes Material dar – von der Nutzung von rauen Waschlappen ist hier allerdings abzuraten, da diese auf der Ablagefläche oft Kratzer hinterlassen.

Zusatz- und Erweiterungsfunktionen:

Zusammen mit den Maßen und den Materialien solltest du auch einen Blick auf verschiedene Eigenschaften und Besonderheiten werfen, welche die Funktionalität des Möbelstückes erhöhen können: In einer Sitzgruppe kann ein gepolsterter Couchtisch zum Beispiel auch als bequeme Sitzgelegenheit genutzt werden; um den Bürotisch an die Körpergröße des Mitarbeiters anzupassen, sind verstellbare Beine sehr nützlich; Ein Esstisch mit einer ausziehbaren oder ausklappbaren Platte bietet eine komfortable Lösung, falls du ein paar Gäste zum Essen einladen möchtest.